Unsere Haltung

Frische Avocado

Die METRO verfolgt eine klare Vision:

"Wir werden nachhaltig in allem, was wir tun." Wir haben nicht nur unsere geschäftlichen Ziele im Blick – sondern auch die Anforderungen unserer Kunden, Mitarbeiter, Investoren und Partner. Wir wollen ökonomische, ökologische und soziale Belange in Einklang bringen. Denn nur so ist verantwortliches Wirtschaften langfristig möglich. Wir handeln heute für morgen. Auf Basis unserer Nachhaltigkeitsvision.

 

Die METRO hat folgende Verantwortungsbereiche und Schwerpunktthemen definiert:

  • Engagement für die Mitarbeiter
  • Nachhaltiger Geschäftsbetrieb
  • Nachhaltige Beschaffung und Sortimentsgestaltung
  • Nachhaltiger Konsum
  • Gesellschaftliches Engagement
METRO Nachhaltgkeitsansatz

Um Nachhaltigkeit im Kerngeschäft zu verankern, setzt die METRO auf klare organisatorische Strukturen: Das Nachhaltigkeitskomitee stellt strategische Weichen. Und steckt Ziele ab. Dem Komitee sitzen regelmäßig wechselnd zwei Vertreter aus dem obersten Management der METRO vor.

Weitere Mitglieder des Gremiums:

  • METRO Verantwortlicher für Corporate Responsibility
  • Vertreter der Kernfunktionen Einkauf, Kommunikation sowie Expansion & Operations
  • Vertreter von real,-
  • Vertreter der METRO Cash & Carry Landesgesellschaften

Unsere Vertriebsmarken sind dafür verantwortlich, spezifische Ziele und Maßnahmen zu definieren und umzusetzen. Zudem kontrollieren sie den Erfolg. Im Nachhaltigkeitskomitee berichten sie über ihre Fortschritte.

Ad-hoc Expertengruppen bereiten spezifische Themen auf und legen sie dem Nachhaltigkeitskomitee zur Entscheidung vor. Zu den Teilnehmern gehören Fachleute von real,-, der MCC Landesorganisationen sowie der Zentrale.

Heiko Hutmacher

Wir handeln nachhaltig auf ganzer Linie – das ist unsere Vision, die wir Tag für Tag mit Leben füllen. Mit Blick auf die langfristigen Auswirkungen unseres ökonomischen und ökologischen Handelns. Und mit der Überzeugung, dass unser Unternehmen dann wachsen wird, wenn wir kontinuierlich die Entwicklung all unserer Mitarbeiter unterstützen.

Heiko Hutmacher