Gold Class Sustainability Award

5. Februar 2018

Gold Class Sustainability Award 2018

METRO AG wird zum dritten Mal in Folge für ihre herausragenden Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit im jährlich erscheinenden Sustainability Yearbook von RobecoSAM mit Gold in der Kategorie Food & Staples Retailing (pdf), ausgezeichnet. RobecoSAM ist eine der führenden Ratingagenturen auf dem Gebiet Nachhaltigkeit.

Seit 2004 werden im Sustainability Yearbook die nachhaltigsten Unternehmen der Welt aus jeder Branche aufgeführt. Als Messinstrument dient dabei das Corporate Sustainability Assessment (CSA) von RobecoSAM, auf dessen Basis jährlich die Nachhaltigkeitsstrategien von Unternehmen ausgewertet werden. Jedes Jahr werden über 3.400 börsennotierten Gesellschaften weltweit 80 bis 120 branchenspezifische Fragen zu ökonomischen, ökologischen und sozialen Faktoren gestellt, die für den Unternehmenserfolg zwar entscheidend sind, in herkömmlichen Finanzanalysen aber oftmals eine eher untergeordnete Rolle spielen.

Zum Einzelhandel äußert sich RobecoSAM wie folgt: "Einzelhändler mit einem größeren Angebot an Eigenmarken konnten von höheren Margen profitieren. Zudem fällt auf, dass die Branche ihr Produktportfolio erweitern und anpassen musste, um der Nachfrage von immer gesundheitsbewussteren Kunden gerecht zu werden. Gesundheit und Wohlbefinden sind längst Trend; der ehemalige Nischenmarkt wird massentauglich. Da nach wie vor große Mengen an Nahrungsmitteln und Zutaten aus internationalen Quellen bezogen werden, müssen Einzelhändler die Effizienz und Transparenz ihrer Lieferketten weiter verbessern."

METRO wurde im September 2017 bereits zum dritten Mal in Folge als "Industry Leader" (Branchenführer) in der wettbewerbsstarken Kategorie Food & Staples Retailing ausgezeichnet (Pressemitteilung 2017) und gehört damit zu den führenden nachhaltigen Unternehmen der Welt. Demzufolge wird METRO als Branchenbester in den führenden internationalen Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability World und Europe gelistet.