Real

Verkaufsgespräch

 

Real ist eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Wir setzen Maßstäbe. Wir stehen für einen hohen Anteil an Frischeprodukten. Für ein attraktives Non-Food-Sortiment. Für ein Angebot von insgesamt 80.000 Produkten. Alles unter einem Dach. Schnell und unkompliziert. „Einmal hin. Alles drin.“

Frisch. Hochwertig. Vielfältig.

Real garantiert ein kundenorientiertes und einzigartiges Einkaufserlebnis. Das Marktkonzept ist auf die lokalen Bedürfnisse der Kunden vor Ort zugeschnitten. Real bietet alles, was zum täglichen Leben benötigt wird – vom Discount- bis zum Premiumsortiment. Die Kunden wissen, was sie erwartet: Hohe Produktqualität. Persönliche Einkaufsatmosphäre. Individuelle Beratung. Frische, Vielfalt und Regionalität.

Real
Standorte 2
282
Anzahl Länder 2
1
Umsatz 1 7,5 Mrd. €
EBIT vor Sonderfaktoren 1
105 Mio. €
Mitarbeiter (nach Köpfen) 1
36.598


1 Stand 30.09.2016

2 Stand 30.06.2017

Real setzt auf ein qualitativ hochwertiges Angebot – mit Markenartikeln und starken Eigenmarken.

  • Die „Marke ohne Namen“ bietet Basis-Produkte zu einem Top-Preis-Leistungsverhältnis.
  • „Tip“ ist die richtige Wahl für alle, die Qualität discountgünstig einkaufen möchten.
  • „Real Quality“ überzeugt mit mindestens vergleichbarer Qualität wie bekannte Markenhersteller – zu einem dauerhaft günstigeren Preis.
  • „Real Selection“ umfasst ein vielfältiges Premium-Angebot – für Kunden, die besonders großen Wert auf hochwertige Produkte legen.
  • „Real Bio“ steht für rund 200 Bio-Produkte aus ökologischem Anbau – gemäß EG-Öko-Verordnung.

Qualität, Vielfalt und Frische haben oberste Priorität bei Real. Zum Sortiment gehören regionale Produkte und Bio-Produkte. Als erstes deutsches Einzelhandelsunternehmen bietet Real zudem Obst und Gemüse aus Permakultur, eine spezielle Form des ökologischen Landbaus.

Darüber hinaus finden Kunden eine große Auswahl an Non-Foodartikeln – von Elektroartikeln, Büchern und DVDs über Haushaltwaren bis hin zu Textilien und Schuhe. Mit innovativen Marktkonzepten ist Real Pionier im deutschen Einzelhandel – dazu gehören „Meine Drogerie", „Meine Familie" und das Shop-in-Store-Programm „Best of Books". Ein weiteres Beispiel sind die drei Bereiche für Haus und Heim: „In bester Ordnung“, „Ideen für Zuhause“ und „Lust auf Kochen“.

Seit Ende 2016 präsentiert Real das neue Food-Lover-Konzept im komplett umgebauten Pilotmarkt in Krefeld am Niederrhein. Unter dem neuen Namen „Markthalle“ können die Kunden ein Einkaufserlebnis der Superlative genießen. Mehr Service. Mehr Frische. Mehr Emotionen. „Das Gute leben“ – so lautet die Philosophie, die sich wie ein roter Faden durch die Food- und Nonfood-Abteilungen zieht. Das Sortiment lässt keine Wünsche offen. Der Aufbau erinnert an eine traditionelle Markthalle – mit vielen kleinen Manufakturen unter einem Dach. Vom Metzgermeister über den Handwerksbäcker bis hin zur Kaffee-Rösterei. Auf einer Piazza finden die Kunden zudem ein einzigartiges gastronomisches Angebot. Kulinarischer Hochgenuss und pure Lebensfreude. Dafür steht das neue Konzept.

Die Markthalle Krefeld ist Teil unseres erneuten Fokus auf eine noch stärkere Kundenorientierung. Ziel ist es hier, neue Wege zu beschreiten und Innovationen voranzutreiben. Mit Real beginnt die Zukunft des Einkaufens schon heute.

Obstsortiment
Mann mit Tabelt vor Obst

Wir haben früh neue Medien für Marketing und Kommunikation eingesetzt. Unsere Kunden haben schon heute vielfältige Möglichkeiten, mit uns in Dialog zu treten - von den Real-Facebook-Seiten über unsere Corporate Website bis hin zur Real App und zwei eigenen Twitter-Kanälen.

Der Real Onlineshop präsentiert heute über 5,5 Millionen Produkte in 5000 Kategorien. Einige Artikel lassen sich online bestellen und anschließend im Wunsch-Real Markt abholen. Nach dem Multichannel-Ansatz sind Online und stationärer Vertrieb eng miteinander verzahnt. Neben dem Onlineshop gibt es zusätzlich ein Click&Collect Angebot, einen Lebensmittelonlineshop und einen Lieferdienst in ausgewählten Städten. Weitere Infos unter www.real.de

Real übernimmt Verantwortung für Mensch, Umwelt und Gesellschaft. Nachhaltigkeit ist ein fester Teil der Unternehmenspolitik und der Beschaffungsstrategie. Wir unterstützen Familien und Kinder. Wir fördern gemeinnützige Hilfsorganisationen. Wir engagieren uns in der Behinderten- und Sportförderung. Zudem setzt sich Real für eine gesunde Lebensweise ein und ermöglicht in den Märkten ein barrierefreies und seniorenfreundliches Einkaufen.

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette werden nachhaltige Lösungen immer wichtiger. Deshalb setzt Real beispielsweise auf sozial- und umweltgerecht hergestellte Produkte. Zudem will das Unternehmen die Emissionen von Treibhausgasen drastisch reduzieren – bis zum Jahr 2030 um mindestens 50 Prozent pro Quadratmeter Verkaufsfläche. Als Basis dient das Jahr 2011.

Real Screenshot zur Website

Unser Unternehmen. Unsere Services. Unsere Aktionen. Hier finden Sie mehr Informationen und unseren Online-Shop – mit aktuellen Angeboten.

www.real.de